Das Seminar fand bereits am 1. Juli 2021 statt.
Termine für das Jahr 2022 werden möglichst zeitnah kommuniziert.

Seminar für Führung und Coaching: Menschenzentrierte Führung

Menschenzentrierte Führung ist nichts grundlegend Neues, wird aber zunehmend als wichtige Basis für den Unternehmenserfolg erkannt. In einer Zeit, in der in vielen Branchen Fachkräftemangel herrscht, ist es nachvollziehbar, dass man auch in der Mitarbeiterführung nach Ansätzen sucht, um die Motivation von Mitarbeitenden langfristig hochzuhalten und um ein förderliches Arbeitsumfeld zu schaffen. Die Ansätze der menschenzentrierten Führung sind sehr gut dafür geeignet, um für die Mitarbeitenden eine zufriedenstellende Arbeitssituation zu schaffen und sie damit zu guten Leistungen zu animieren. Dieser Ansatz zahlt sich auch für die Unternehmen aus.

Themenschwerpunkte

  • Was bedeutet «menschenzentriert»?
  • Bedürfnisse der Mitarbeitenden kennen und erfüllen
  • Die eigenen Bedürfnisse kennen und integrieren
  • Bei Einstellungen und Beförderungen die richtigen Personen berücksichtigen

Ziele

  • Die Seminarteilnehmenden lernen die Grundlagen des menschenzentrierten Führungsstils kennen und können diese im Alltag anwenden
  • Das Ziel des menschenzentrierten Führungsstils ist es, ein angenehmes und förderndes Klima zu schaffen, in dem sich die Mitarbeitenden weiterentwickeln und entfalten können. Dies hält die Mitarbeitenden länger im Unternehmen, zieht die richtigen Mitarbeitenden an und erhöht damit die Leistungsfähigkeit des Unternehmens

Zielgruppen

  • Inhaber/Innen
  • Geschäftsführer/Innen
  • Führungspersonen aus KMU

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt
Je nach Nachfrage werden zusätzliche Seminare zu diesem Thema angeboten.

Seminarprogramm als PDF-Datei zum Download