Das Seminar fand bereits am 22. Juni 2022 statt.
Die Daten der nächsten Seminare werden demnächst kommuniziert.

Unternehmenssteuern: Praxiserfahrung aus Forschungs- & Entwicklungs-Abzug und aktuelle steuerliche Entwicklungen

Mit der am 1. Januar 2021 in Kraft getretenen Gesetzesreform im Steuerbereich, wurden auf kantonaler Ebene neue Steuerprivilegien geschaffen. Insbesondere Unternehmen die in der Schweiz Forschung und Entwicklung betreiben oder beauftragen, können von Steuererleichterungen profitieren. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind und wie Sie von den Privilegien profitieren können.

Themenschwerpunkte

  • Wie definiert sich Forschung und Entwicklung?
  • Welche Voraussetzungen müssen die F&E-Projekte erfüllen?
  • Identifikation von qualifizierten F&E-Kosten (intern und bei Dritten)
  • Was muss wie dokumentiert und mit der Steuererklärung eingereicht werden?
  • Weitere aktuelle Entwicklungen im Unternehmenssteuerrecht.

Ziele

  • Sie können einschätzen, welche F&E-Projekt für den Abzug qualifizieren.
  • Sie wissen, was wie dokumentiert werden muss, um den Abzug geltend machen zu können.
  • Die für den Zusatzabzug relevanten Kosten können Sie ermitteln und berechnen, wobei Ihnen die kantonalen Unterschiede und Entlastungsbegrenzungen bekannt sind.

Zielgruppen

  • Geschäftsführer/innen
  • Geschäftsinhaber/innen
  • Mitarbeitende in Rechnungswesen und Controlling
  • Führungskräfte mit Finanzverantwortung (CFOs, Leiter Finanzen)

Preis pro Person

  • CHF 190.- für Provida-Kunden (exkl. MwSt.)
  • CHF 390.- für Nicht Provida-Kunden (exkl. MwSt.)

Der Seminarpreis versteht sich inkl. Seminarunterlagen und Erfrischungsgetränk.

Veranstaltungsort

  • Eisenwerk Frauenfeld, Industriestrasse 23, 8500 Frauenfeld
    Raum: Salon Rouge

Falls das Seminar nicht physisch vor Ort durchgeführt werden darf, wird es als Webinar abgehalten. Vor Ort werden die aktuellen BAG-Vorschriften eingehalten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen beschränkt. Je nach Nachfrage werden zusätzliche Seminare zu diesem Thema angeboten. Bei zu geringer Anzahl Teilnehmenden kann das Seminar abgesagt werden.

Seminarprogramm als PDF-Datei zum Download

Facts und Figures

Referentin:

  • Susanne Stark
    Eidg. dipl. Steuerexpertin, Provida Consulting AG

Referent:

  • Benjamin Trunz
    Eidg. dipl. Steuerexperte, Provida Consulting AG