Personalvorsorge

Für die Beratung von Vorsorgeeinrichtungen berücksichtigen wir sowohl die gesetzlichen Vorgaben als auch die Interessen der Arbeitgeberfirmen und der Versicherten.

  • Prüfung und Beratung von Vorsorgeeinrichtungen jeder Grösse
  • Einhaltung von Swiss GAAP FER 26 «Rechnungslegung von Personalvorsorgeeinrichtungen»
  • Prozess- bzw. risikoorientierter Prüfungsansatz
  • Einbezug von IKS-Aspekten

Langjährige Erfahrung

Die Prüfung und Beratung von Personalvorsorgeeinrichtungen ist schon seit Jahren eine Kernkompetenz der Provida. Unser Team von praxiserprobten Spezialistinnen und Spezialisten erfüllt mit hohem Fachwissen, langjähriger Erfahrung sowie wirtschaftlichem und zielgerichtetem Vorgehen die heutigen Anforderungen in diesem Bereich.

Optimierungspotenzial erkennen

Die aus unseren Revisionsarbeiten resultierenden Erkenntnisse setzen wir ein, um für Ihre Vorsorgeeinrichtung einen Mehrwert zu schaffen. Profitieren Sie von der Kompetenz unserer Prüferinnen und Prüfer, unserem exzellenten Beziehungsnetz im Bereich der Vorsorgeberatung und den ausgezeichneten Kontakten zu den kantonalen Aufsichtsbehörden.

Tatiana Pouzanova

Haben Sie Fragen?

Tatiana Pouzanova

dipl. Wirtschaftsprüferin (de)

+41 71 227 70 70
tatiana.pouzanova[at]provida.ch

Tatiana Pouzanova

Jetzt unverbindlich testen

Die erste Beratungsstunde ist kostenlos.

+41 71 227 70 70 | tatiana.pouzanova[at]provida.ch